Datingseiten test München

Das eine Portal wirbt mit der Verheißung: "Liebe ist kein Zufall".So lautet der Slogan von Elite Partner, danach gestalten aber auch Parship oder e Darling ihr Angebot."Wer keinen geraden Satz formulieren kann, fliegt bei uns raus.

Und wie erleben sie die Zeit davor, die Monate des Suchens, des Mailens, Anrufens, Datens und Wartens?Das Dating Cafe etwa, eines der ältesten Singleportale Deutschlands, wird ebenfalls viel von Studierten frequentiert.Es ist deutlich kleiner; im Januar suchten hier laut Nielsen 99.000 Nutzer ihr Glück.Diese werden sogar überprüft: Die Betreiber bitten die Mitglieder um Ausweiskopien und geben dem Profil dann ein Echtheitssignet.Partnerbörsen als Zufallsbeschleuniger Elite Partner und Dating Cafe stehen beispielhaft für zwei unterschiedliche Arten der Partnersuche im Internet.

Datingseiten test München

Sie sehen sich als Partnervermittler, die ihre Mitglieder passend zueinander matchen, wie der übliche Anglizismus lautet. Portale wie Dating Cafe sehen sich lediglich als Zufallsbeschleuniger.Die Mitglieder müssen sich ihre Partner selbst suchen, und zwar nach Optik und Angaben zur Person. Es ist das Flirtmodell, das auch Branchenriesen wie das Gratisportal Badoo anbieten.Statt Nummern tragen die Dating-Cafe-Gäste Phantasienamen. Sie nennen sich "man2go", "kroete68" oder schlicht "irene". singlebörse ohne kosten Fürth Und sie zeigen sich: mit dem Motorrad oder am Strand, neben dem Hund oder vor der Zimmerpalme.So könnten sie direkt dem Werbefilm entstiegen sein, in dem sich ein Model neugierig umschaut: Sie sucht Ihn. Der TV-Spot wirbt für Elite Partner.de, der blaue Treffpunkt ist die Website des Portals.

Hierher kommen Singles, die keine mehr sein wollen, zum Schutz ihrer Identität maskiert und mit einer Chiffre versehen: Projektleiter, 49, 7E46487C oder Ärztin, 37, 7E588F9D. Elite Partner wirbt damit, "Akademiker und Singles mit Niveau" zu verkuppeln.

Das Konzept scheint aufzugehen, im Monat Januar tummelten sich bei Elite Partner 557.000 Besucher, wie die Marktforschungsfirma Nielsen ermittelte.

Das ist zwar noch weit entfernt von Friendscout24mit 833.000 Nutzern im selben Zeitraum.

Nur eine Minderheit anonymisiert die Fotos mittels des Unschärfe-Buttons.

Nicht der Beruf, sondern Alter und Körpergröße gehören bei Dating Cafe zu den Pflichtangaben.


datingseiten test München-15datingseiten test München-62datingseiten test München-77
Published

Add comment

Your e-mail will not be published. required fields are marked *